Neue Toilettenanlagen für die Schützenhalle
Bisher 200 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet

Schwalenberg (lig) Zum Schüt­zen­fest an Pfings­ten wird al­les in ei­nem neuen Glanz er­strah­len: Die Toi­let­ten­an­la­gen in der Schüt­zen­halle sind in die Jahre ge­kom­men und wer­den der­zeit er­neu­ert. Da­bei ent­deck­ten die Schüt­zen noch wei­tere Schä­den, die eben­falls be­sei­tigt wur­den, die aber die Kos­ten stei­gen ließen. "Wir ha­ben zwi­schen 15.000 und 20.000 Euro ver­an­schlagt für die neuen sa­nitären An­la­gen", so Sven Rid­der, Vor­sit­zen­der der Schüt­zen­ge­sell­schaft. "Al­ler­dings stell­ten wir im Rah­men der Bau­ar­bei­ten fest, dass die Was­ser­rohre ver­stopft und nicht mehr in Ord­nung wa­ren und das Dach an ei­ner Stelle un­dicht war", führt Rid­der wei­ter aus. Da­durch sind die bis­her ver­an­schlag­ten Kos­ten in die Höhe ge­schnellt und ste­hen laut Rid­der jetzt schon bei 25.000 Eu­ro. Die Schüt­zen­ge­sell­schaft hat auf­grund des­sen einen An­trag bei der Bür­ger­stif­tung des Or­tes ge­stellt und hofft auf Un­ter­stüt­zung.

Weiterlesen...

 

Ehrenmitglieder und Vereinsmeister
Jahreshauptversammlung der Schwalenberger Schützengesellschaft

Schwalenberg (lig) Die Schwa­len­ber­ger Schüt­zen sind all­jähr­lich die Ers­ten im Stadt­ge­biet, die ihre Jah­res­haupt­ver­samm­lung ab­hal­ten und trotz Eis­re­gens vor ei­ner Wo­che war die Ver­samm­lung gut be­sucht. Höhe­punkt war die Eh­rung ver­dien­ter Mit­glie­der und der Ver­eins­meis­ter.

Weiterlesen...

 

Fahne zu neuem Glanz verholfen

Schwalenberg (li) Die his­to­ri­sche Fahne der Schüt­zen­ge­sell­schaft Schwa­len­berg aus dem Jahr 1909 er­strahlt im neuen Glanz: Nach ei­ner Re­stau­ra­tion wurde das ü­ber­ar­bei­tete Stück jüngst auf der Jah­res­haupt­ver­samm­lung der "­Grün­röcke" vor­ge­stellt. Die er­ho­ben sich für die runder­neu­erte Fahne von ih­ren Stühlen.

Weiterlesen...

 

Die historische Fahne von 1909 erstrahlt im frischen Glanz

Schieder-Schwalenberg Nach ihrer Restaurierung ist die historische Fahne den Schwalenberger Schützen während der Jahreshauptversammlung vorgestellt worden. Alle erhoben sich dafür von ihren Stühlen.

Die Fahne war ursprünglich im Jahre 1909 von den damaligen Throndamen der Schützengesellschaft gestiftet worden. Zum Schützenfest an Pfingsten wird sie durch die Gassen Schwalenbergs getragen. Für die Zeit dazwischen soll sie in einer Vitrine im Rathaus ausgestellt werden.

 

Ehrungen verdienter Schützen: (von links) Ralf Brettmeier, Gordon Lange, Jürgen Rahns, Frank Schröder,
Walfried Gerber, Herbert Lange, Wolfgang Lux, Jürgen Meier, und Fritz Kopp. - © Liebig

Weiterlesen...

 

Emilias Ballon ist bis Polen geflogen

Pilsrott ehrt Siegerinnen des Luftballonweitflugwettbewerbs

Schwalenberg (lig) Drei Mäd­chen strahl­ten: Die Schüt­zen­ge­sell­schaft Schwa­len­berg kürte jüngst die Ge­win­ne­rin­nen des dies­jäh­ri­gen Luft­bal­lon­weit­flug­wett­be­werbs vom Kin­der­schüt­zen­fest. Ü­ber 200 Bal­lons mit Adress­kar­ten wur­den sei­ner­zeit auf die Reise ge­schickt. Im­mer­hin 35 der Kar­ten wur­den zurück­ge­schickt.

Weiterlesen...

 
Nächste Termine

29.04.2017 (Samstag)

  Offiziersschiessen

05.05.2017 (Freitag)
  2. Gesamtvorstandssitzung
      19:30 Uhr im Malkasten

06.05.2017 (Samstag)
  Oberstpokalschiessen

03.-05.06.2017 (Pfingsten)
  Schützenfest

07.07.2017 (Freitag)
  SF-Abschlussvers.

02.09.2017 (Samstag)
  Kinderschützenfest

Schützenfest Countdown
es sind noch:

   Tage
    Stunden
     Minuten
      Sekunden

bis zum Schützenfest 2017!
Besucher
765058
Heute384
Gestern466
Woche2237
Monat14186
Gesamt765058